Hausordnung

Liebe Feriengäste,

unsere Ferienwohnungen sollen Ihnen ein zweites zu Hause sein. Sie sollen sich wohlfühlen und ausruhen können. Wir haben uns Mühe gegeben und hoffen, dass Sie alles vorfinden, was Sie benötigen. Die nachstehende Hausordnung soll eine Hilfestellung für einen harmonischen Aufenthalt sein. Außerdem haben wir einige Regeln aufgeführt von denen wir hoffen, dass sie Ihr Verständnis finden.

Allgemein

Sollten Sie irgendetwas in der Einrichtung vermissen oder wenn Sie Hilfe brauchen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Sämtliche Dinge die sich in der Ferienwohnung befinden oder dazugehören, dürfen und sollen von den Gästen benutzt werden.

 

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht oder ein Missgeschick (extremer Schmutz, Flüssigkeiten, etc.) geschieht. Wir freuen uns, wenn Sie uns den entstandenen Schaden direkt mitteilen und wir dementsprechend reagieren können.

Küche

Bitte gehen Sie pfleglich mit der Kücheneinrichtung und den technischen Geräten um.

Stellen Sie bitte Geschirr, Töpfe und Besteck nur in sauberem und trockenem Zustand in die Schränke. Hinterlassen Sie den Innenraum von Backofen und Mikrowelle bitte im sauberen Zustand.

Mülltrennung:

Auch in Sachen Müll ersuchen wir Sie um Ihre Mithilfe und appellieren an Ihr Umweltbewusstsein! Auch dieser ist zwischendurch und bei Abreise von Ihnen zu entsorgen.

Wo Müll nicht zu vermeiden ist, lässt er sich doch entsorgungsgerecht trennen.

Gern gehen wir auch persönlich mit Ihnen, die von uns gegeben Möglichkeiten, durch.

Eingangsbereich Weststraße 25a außen beschriftet:

Bio- Müll in den vorgegebenen Tüten (Biomüllbeutel) und verschlossen in die BIO- Tonne (Filtertüten, Teebeutel, Gemüse- und Obstabfälle, Essensreste, etc.)

• alles andere (Bandutensilien, „Zewatücher“, Zigarettenreste, etc.) bitte in nur verschlossenen Beutel in die Restmülltonne

• Werfen Sie bitte keine angefangen (noch brauchbare) Lebensmittel/Esswaren in den Abfall, sondern lassen Sie diese in der Küche zurück

• In die Küchenspüle, die Toiletten, die Waschbecken und Dusche dürfen keine Abfälle, Essensreste, Hygieneartikel geworfen oder geschüttet werden

Ski- und Wanderraum

Wir bitten sie bei voller Auslastung (ersichtlich), die Tür zu diesem Raum immer geöffnet zu halten und auch auf Rücksicht anderer Gäste aufgeräumt zu hinterlassen.

Raucher

Rauchen ist in den Ferienwohnungen nicht gestattet. Bitte verlassen Sie zum Rauchen die Ferienwohnung.

Parkmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit direkt vor den Häusern im dazugehörigen Hof zu parken. Wir bieten für jede Ferienwohnung einen Parkplatz. Auch hier ersuchen wir Sie rücksichtsvoll zu parken. Bei Beschädigung auf dem Grundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalt haftet der Vermieter nicht.

In den Wintermonaten kann es zu verzögerter Räumung der Parkplätze kommen. In diesem Fall können sich Sie vertrauensvoll an uns wenden.

Winter

Wir sind stets bemüht den Schneemassen Herr zu werden, dennoch gilt auf dem Grundstück: Vorsicht Glatteis und Dachlawine!

Sommer

In den Sommermonaten bieten wir Ihnen einen überdachten „Fahrradparkplatz“.

Hierbei gilt ebenso ein rücksichtsvolles Miteinander. Der Vermieter haftet nicht für abhanden gekommene oder beschädigte Fahrräder.

Schlüssel/Bergbahn/Allgäu- Walser-Card

Bitte geben Sie die Schlüssel/Karten nie aus der Hand. Ein Verlust der Schlüssel/Karten ist umgehend zu melden und der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

Hausrecht

Bei sofort notwendigen Reparaturen oder in den Sommermonaten, zum Blumen gießen, kann es unerlässlich sein, dass der Vermieter die Ferienwohnung ohne Wissen des Gastes betreten muss.

Haustiere

Das Mitbringen von Haustieren ist nicht erlaubt.

Haftung

Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Gastes.

An und Abreise

Die Anreise erfolgt nach Absprache. Am Abreisetag bitten wir unsere Gäste die Ferienwohnung bis spätestens 10.00 Uhr freizugeben. Bei Ihrer Abreise sollte die Ferienwohnung pfleglich hinterlassen sein.

 

Mit der Buchung der Ferienwohnung gehen wir davon aus, dass die Hausordnung anerkannt wird.

Vielen Dank für Ihr entgegenkommendes Verständnis.

Wir freuen uns Sie bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, viel Spaß, Entspannung und Erholung.

 

Ihre Familie Frick